Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Polizeifahrzeug massiv mit Steinen beworfen

Nr. 0632
Bisher Unbekannte bewarfen heute früh in Friedrichshain einen Einsatzwagen des Abschnitts 51 massiv mit Steinen. Nach derzeitigem Kenntnisstand war der Polizeiwagen gegen 4.15 Uhr in der Rigaer Straße in Fahrtrichtung Bersarinplatz unterwegs. Plötzlich wurde ein Müllsack auf die Fahrbahn geworfen, woraufhin der Einsatzwagen stoppen musste. Unmittelbar danach tauchte dann auf der Straße eine vermummte, lautstark schreiende und mit Kleinpflastersteinen bewaffnete Gruppe von 25 bis 30 Personen auf, die den Einsatzkräften eine Weiterfahrt unmöglich machte und anfing, mit Steinen auf das Polizeifahrzeug zu werfen. Der Einsatzwagen fuhr daraufhin zunächst rückwärts, um sich den Angriffen zu entziehen, wendete dann im Einmündungsbereich der Zellestraße und entfernte sich in Richtung Proskauer Straße aus der Situation. Die im Auto befindlichen Einsatzkräfte blieben unverletzt und die Gruppe flüchtete in unbekannte Richtung. Der Einsatzwagen wurde durch die Steinwürfe im vorderen Bereich beschädigt und die Heckscheibe wurde komplett zerstört. Am Tatort fanden weitere hinzugerufene Einsatzkräfte anschließend im Rahmen einer Spurensuche fast 20 Kleinpflastersteine, die offenkundig geworfen wurden und stellten diese als mögliche Spurenträger sicher. Eine Absuche der näheren Umgebung nach den Tätern verlief ohne Erfolg. Der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt hat die weiteren, noch andauernden Ermittlungen übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In der vergangenen Nacht wurden Einsatzkräfte der Polizei in Friedrichshain mit Steinen beworfen.

  2. Aus einer fünfköpfigen Gruppe heraus wurde ein Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes heute früh in F...

  3. Bislang unbekannte Personen bewarfen in der vergangenen Nacht in Friedrichshain Einsatzkräfte der Po...

  4. Gestern Abend wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in der Liebigstraße in Friedrichshain al...

  5. Gestern Abend zeigte ein Mann in Friedrichshain eine gefährliche Körperverletzung sowie eine Beleidi...

  6. Unbekannte warfen in der vergangenen Nacht in Friedrichshain Kleinpflastersteine gegen ein Mehrfamil...

  7. Unbekannten sollen in der vergangenen Nacht in Friedrichshain vier Fensterscheiben eingeworfen haben.

  8. In Friedrichshain wurde in der vergangenen Nacht ein Fahrzeug in Brand gesetzt, dass nahezu komplett...

  9. Während seinen Begleitern die Flucht gelang, klickten bei einem 19-Jährigen heute früh in Friedrichs...

  10. Der Fahrradverkehr ist eine der tragenden Säulen eines klimafreundlichen und städteverträglichen Ver...