Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Marihuana im Rucksack

Nr. 0323
Gestern Abend nahmen Polizeibeamte des Abschnitts 53 fünf mutmaßliche Drogendealer nach dem Verdacht des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln in Kreuzberg fest. Die Einsatzkräfte wurden gegen 18.30 Uhr zu einer Ruhestörung zu einem Mehrfamilienhaus in der Friedrichstraße gerufen. Als sie das Haus betraten, nahmen sie aus einer Wohnung starken Marihuanageruch wahr. In der Einzimmerwohnung trafen die Einsatzkräfte nicht nur auf die fünf Männer, die gegen die derzeitige Infektionsschutzmaßnahmenverordnung verstoßen hatten, sondern beschlagnahmten auch ein Einhandmesser, einen Teleskopschlagstock, ein Klappmesser, Bargeld und etwa zwei Kilogramm Marihuana in einem Rucksack. Der 30-jährige Wohnungsinhaber wurde in ein Polizeigewahrsam gebracht und nach erkennungsdienstlicher Behandlung wieder entlassen. Die anderen vier Tatverdächtigen im Alter von 36 bis 46 Jahren wurden der Wohnung verwiesen. Die fünf Männer müssen sich nun wegen des unerlaubten Handels mit Betäubungsmitteln und wegen des Verstoßes nach dem Waffengesetz verantworten. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

  2. Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

  3. Ein Radfahrer soll gestern Vormittag einem Autofahrer in Kreuzberg ins Gesicht geschlagen haben.

  4. In einer Wohnung in Kreuzberg löste die Polizei heute Nacht gegen 1.

  5. Einsatzkräfte der Polizei beendeten gestern Abend das gesellige Beisammensein zum illegalen Glückspi...

  6. Bei einem Verkehrsunfall in Mitte erlitt gestern Nachmittag eine 21-Jährige schwere Verletzungen.

  7. Gestern Nachmittag nahmen Polizistinnen und Polizisten des Polizeiabschnitts 53 drei mutmaßliche Aut...

  8. Polizeieinsatzkräfte nahmen gestern Abend einen mutmaßlichen Drogenhändler in Kreuzberg fest.

  9. Gestern Abend wurden drei Männer und eine Frau bei einem Unfall in Kreuzberg leicht verletzt.

  10. In Mitte wurde am vergangenen Freitagabend ein Taxifahrer ausgeraubt.