Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Fassade und Fensterscheiben beschädigt

Nr. 0793
Unbekannte beschädigten in der vergangenen Nacht mehrere Scheiben und die Fassade eines Wohnhauses in Friedrichshain. Heute Morgen gegen 9 Uhr stellte ein Anwohner in der Straße Alt-Stralau mindestens sechs beschädigte Scheiben und einen etwa zehn Meter langen Schriftzug, über die Fassade und die Hauseingangstür verlaufend, fest und rief die Polizei. Die alarmierten Einsatzkräfte fanden in der Nähe des Hauses kleinere harte Gegenstände, die möglicherweise durch Beschuss oder Werfen die Glasscheiben beschädigt haben könnten. Die Ermittlungen dauern an und wurden wegen einer möglichen politischen Motivation durch den Polizeilichen Staatsschutz übernommen.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Ein Unbekannter fuhr gestern Mittag in Friedrichshain auf zwei Mitarbeitende des Ordnungsamtes zu.

  2. Ein nur geringer Geldbetrag war die Beute zweier Halbstarker bei einem feigen Überfall, den sie gest...

  3. Ein Zeuge alarmierte vergangene Nacht die Polizei zu einer randalierenden Menschenmenge nach Alt-Tre...

  4. In Friedrichshain brannte es gestern Nachmittag unter der Elsenbrücke.

  5. Unbekannte haben gestern Abend mehrere sogenannte Schottersteine von einer Brücke in Friedrichshain ...

  6. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 53 und der Kriminalpolizei der Polizeidirektion 5 (City) haben g...

  7. In einem Einkaufzentrum in Alt-Treptow wurden gestern Nachmittag zwei Geldboten überfallen.

  8. Unbekannte haben in der vergangenen Nacht das Gebäude des Bundeskriminalamtes mit Gläsern beworfen, ...

  9. Gestern Nachmittag wurden eine Polizistin und ein Polizist bei einem Einsatz in Plänterwald von eine...

  10. In Alt-Treptow nahmen Einsatzkräfte der Polizei Berlin gestern Nachmittag gegen 16 Uhr acht Männer i...