Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Illegales Glückspiel – Durchsuchungsbeschluss vollstreckt

Nr. 1232
Während der gestrigen Nachtstunden vollstreckten Ermittlerinnen und Ermittler des Landeskriminalamtes im Auftrag der Staatsanwaltschaft Berlin einen Beschluss zur Durchsuchung eines gewerblich abgemeldeten Hotels in Charlottenburg. Vorausgegangen waren Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Berlin und des Landeskriminalamtes wegen des Verdachts der Veranstaltung unerlaubten Glückspieles in dem Gebäude an der Lewishamstraße. Zu 22 Uhr drangen Spezialeinsatzkräfte des Landeskriminalamtes, gefolgt von Einsatzkräften einer Einsatzhundertschaft in das Gebäude und die insgesamt rund 160 Zimmer ein. Dort trafen sie insgesamt auf 103 Personen, darunter auch zwei Kinder und ermittelten deren Identitäten. Hierbei fanden die Ermittlerinnen und Ermittler diverse gefälschte Ausweisdokumente und stellten aufenthaltsrechtliche Verstöße fest. Darüber hinaus fanden die Polizistinnen und Polizisten neben zehn Geldspielgeräten und einem Glückspielkoffer mehrere Kilogramm Marihuana und beschlagnahmten diese. Während des Eindringens der Einsatzkräfte wurde ein Mann an der Nase verletzt, der in dem Objekt als Sicherheitsangestellter angestellt gewesen sein soll. Nachdem er zunächst auf eine medizinische Behandlung verzichtete, bat er später dennoch auf die Hinzuziehung von Rettungskräften, die diesen anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus brachten. Des Weiteren fanden sich innerhalb des Gebäudes mehrere Büro- und Gewerberäume einer Firma, zu der keine gewerberechtliche Erlaubnis vorliegt und auch eine verantwortliche Person bisher nicht festgestellt werden konnte. Gegen 6 Uhr morgens konnten die polizeilichen Maßnahmen beendet und das Gebäude verschlossen werden. An dem Einsatz waren rund 300 Einsatzkräfte beteiligt. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. In einer Bäckerei in Charlottenburg beleidigte gestern Nachmittag ein Mann eine Angestellte des Gesc...

  2. Polizeieinsatzkräfte des Abschnitts 24 nahmen gestern in Charlottenburg zwei Männer fest, die im Ver...

  3. Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 24 nahmen gestern Abend in Charlottenburg einen mutmaßlichen Ges...

  4. In Charlottenburg wurde gestern Abend ein 30-Jähriger festgenommen, der zuvor mehrere Raubversuche u...

  5. In Charlottenburg wurde gestern Nachmittag eine Attacke mit einem Pflasterstein nicht ausgeführt, al...

  6. Einsatzkräften der Berliner Feuerwehr ist es zu verdanken, dass Beamte der Polizeiabschnitte 24 und ...

  7. Ein Ehepaar überwältigte gestern Mittag in Charlottenburg einen mutmaßlichen Dieb in seinem Wohnzimmer.

  8. Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich gestern Abend in Charlottenburg.

  9. Bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg erlitt ein Beteiligter gestern Nachmittag schwere Kopfver...

  10. Gestern Abend wurde eine schwangere Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall in Charlottenburg verletzt.