Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Falschparkerin leistet Widerstand

Nr. 0425
Ein widerrechtlich abgestelltes Fahrzeug erweckte gestern Nachmittag in Charlottenburg die Aufmerksamkeit zweier Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 25. Bei einer Streifenfahrt durch die Kantstraße wurden die beiden gegen 16.20 Uhr auf den auf dem Fahrradschutzstreifen geparkten Volvo aufmerksam. Um eine Gefährdung von Radfahrenden zu verhindern, entschieden sie sich, die auf das Auto zulaufende Fahrzeugführerin zu überprüfen. Noch während die Polizistin die 71-Jährige auf ihr Fehlverhalten ansprach, stieg diese in ihr Auto, startete den Motor und legte den Rückwärtsgang ein. Auf Versuchen, die Seniorin an der Wegfahrt zu hindern, leistete diese erheblichen Widerstand, indem sie mehrfach mit der Faust gegen den Arm des eingesetzten Beamten schlug. Um weiterhin eine Gefährdung der anderen Verkehrsteilnehmenden bei einer potentiellen Flucht auszuschließen, zogen die Einsatzkräfte die nunmehr Tatverdächtige aus ihrem Fahrzeug, welches dabei – mit noch immer laufendem Motor – rückwärts auf die Fahrbahn rollte und noch vor Eingreifen des Kollegen gegen ein verkehrsbedingt wartendes Auto stieß. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt.
Die nach wie vor uneinsichtige Seniorin leistete weiterhin, auch bei der Zuführung auf den Gehweg, vehement Widerstand, weswegen Unterstützung angefordert und ihr Handfesseln angelegt wurden. Da sie anschließend über Schmerzen klagte, alarmierten die Einsatzkräfte einen Rettungswagen, dessen Besatzung die 71-Jährige noch am Ort ambulant behandelte. Nach abschließender Überprüfung ihrer Personalien konnte die Falschparkerin ihren Weg fortsetzen. Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Bei einem Verkehrsunfall, der sich gestern Abend in Westend ereignete, wurde eine Frau schwer verletzt.

  2. Gestern Vormittag überfielen Unbekannte ein Juweliergeschäft in Charlottenburg.

  3. Nach Bewertung aller Umstände und Erkenntnisse sowie der Abwägung sämtlicher Interessen hat die Poli...

  4. In Charlottenburg wurde gestern Abend eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall verletzt.

  5. Gestern Vormittag nahmen Einsatzkräfte des Polizeiabschnitts 24 vier mutmaßliche Tatverdächtige in C...

  6. Nachdem im Charlottenburger Kiez mehrere Taschendiebstahlstaten mit dem Ziel der Erlangung von Wohnu...

  7. Bei einem Verkehrsunfall gestern Nachmittag in Charlottenburg erlitt ein Radfahrer schwere Kopfverle...

  8. Im Rahmen von Ermittlungen zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung bittet die Polizei Berl...

  9. Im Rahmen von Ermittlungen zu einer versuchten gefährlichen Körperverletzung bittet die Polizei Berl...

  10. In der vergangenen Nacht nahmen Polizeieinsatzkräfte in Charlottenburg zwei mutmaßliche Drogenkurier...