Was Ist Passiert?

Neueste Nachrichten und Kriminalberichte der Berliner Polizei.

Antisemitischer Angriff in der Ringbahn - Wer kennt diese Männer?

Nr. 2253
Mit der Veröffentlichung von Bildern bittet die Polizei Berlin um Mithilfe bei der Suche nach zwei Tatverdächtigen. Am Dienstag, den 13. September 2022 gegen 14.50 Uhr kam es in der Ringbahn der Linie S41 zwischen den Bahnhöfen Jungfernheide und Wedding zu einem antisemitischen Übergriff. Nach ersten Ermittlungen soll zunächst einer der beiden unbekannten Tatverdächtigen einen 33-jährigen Mann beleidigt und anschließend mit den Fäusten geschlagen haben. Im weiteren Verlauf beteiligte sich noch ein zweiter männlicher Tatverdächtiger an dem Angriff. Der Angegriffene erlitt bei der Tat mehrere Kopfverletzungen.

Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:

Tatverdächtiger 1:
  • etwa 20 bis 30 Jahre alt
  • etwa 1,70 m bis 1,75 m groß
  • kurzes, schwarzes Haar und schwarzer Vollbart
  • bekleidet mit dunkelblauem T-Shirt mit der Aufschrift „CALIFORNIA“, blau-graue Arbeitshose, Arbeitsstiefel
Tatverdächtiger 2:
  • etwa 18 bis 20 Jahre alt
  • etwa 1,65 m bis 1,70 m groß
  • ca. 10 cm lange blonde Haare
  • trug eine Halskette im „Hip-Hop-Stil“
  • bekleidet mit schwarzer Jogginghose

Weitere Polizeiveranstaltungen in der Nähe

  1. Bisher Unbekannte verübten in der vergangenen Nacht mehrere Sachbeschädigungen und Brandstiftungen a...

  2. In Charlottenburg-Nord gerieten heute Vormittag aus bislang unbekannten Gründen zwei Autofahrer in e...

  3. Unbekannte haben heute früh in der Unterführung zum U-Bahnhof Jungfernheide in Charlottenburg-Nord e...

  4. Gemeinsame Meldung Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin In den heutigen Morgenstunden wurden nach v...

  5. Kräfte einer Einsatzhundertschaft nahmen heute früh in Charlottenburg einen Jugendlichen fest.

  6. Ein Zeuge alarmierte gestern Abend die Polizei zur Mindener Straße in Charlottenburg.

  7. Unbekannte haben heute früh einen Geldausgabeautomaten in einem U-Bahnhof in Charlottenburg gespreng...

  8. In Charlottenburg beschädigten und beschmierten Unbekannte in der vergangenen Nacht ein Wahlkreisbür...

  9. In der vergangenen Nacht brannte in Charlottenburg-Nord ein Transporter.

  10. Eine unbekannt gebliebene Person auf einem Fahrrad, hat am ersten Weihnachtsfeiertag eine 96-Jährige...